Online-Veranstaltung “Kleintiere bei tiergestützten Interventionen”

Referenten:
Dr. vet. Carina Kriegl | Haltung und Hygiene bei Kaninchen, Katzen, Minischweinen und Co
Eva Steiner | Sozialisation, Training, Verhalten und Einsatzgebiete von Kleintieren

Neben der Einführung durch eine Tierärztin zu Haltung und Hygiene werden hier auch die Möglichkeiten von Einsätzen erörtert. Welche grundlegenden Verhaltensweisen sind Voraussetzung damit sich ein Kleintier eignet.

Dieses Seminar stellt eine interaktive Möglichkeit dar mit erfahrenen Kleintierhaltern im Rahmen eines Round-Table zu sprechen. Alle gestellten Fragen der Zuhörer werden individuell erörtert und diskutiert.

Termin
28.9.2024 (4UE)

Zeit
10 – 13 Uhr

Veranstalter
Tiere Helfen Leben

Ort
Ausbildungszentrum, 7201 Neudörfl, Hauptstraße 154 a

Kosten
€ 40,00

Info zur Prüfung von Kleintieren: Da dieses Seminar früher in Präsenz stattgefunden hat, konnten Tiere im Anschluss auch geprüft werden. Da dies nun online stattfindet, kann man seine Kleintiere nur nach Vereinbarung prüfen lassen.

Gleichzeitig stellt dieses Seminar einen Teil der Ausbildung zum Einsatz mit Kleintieren in der Tiergestützten Intervention von THL dar.

 

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen.

Die Fortbildungsstunden werden von der Prüfstelle für tierschutzqualifizierte Hundetrainer:innen und Therapiebegleithundeführer:innen anerkannt!

Der Reinerlös kommt ausnahmslos der Ausbildung von Therapiebegleittierteams zu Gute!

 40,00

Warenkorb anzeigen

Online Veranstaltung